Israel Gastland bei Drachenbootrennen auf dem Maschsee

Für mehr Toleranz wirbt die Initiative “Wir sitzen alle in einem Boot“. Und das sehr anschaulich. Denn wie schon im vergangenen Jahr veranstalten die beiden Madsack-Mitarbeiter Werner Hohlbein und Hanno Saade auch 2012 wieder ein Drachenbootrennen auf dem schönen Maschsee. Gastland ist in diesem Jahr Israel.

“Als 2006 nach den Mohammed-Karikaturen in der syrischen Hauptstadt Damaskus die dänische Botschaft gestürmt und angezündet wurde, forderten religiöse Fanatiker den Religionskrieg. Das hat mich total wach gerüttelt. Glücklicherweise fand ich mit Herrn Dr. Hanno Saade einen Gleichgesinnten ebenfalls aus dem Hause der Verlagsgesellschaft Madsack. So fassten wir beide gemeinsam den Entschluss: Wir können nicht tatenlos zusehen, wenn sich Menschen unterschiedlichsten Glaubens gegenseitig umbringen. Wir müssen etwas dagegen tun!”, schreiben die beiden Initiatoren in einem Brief über den Beginn ihrer Idee.

Einladung zum Drachenbootrennen

Programm Drachenbootrennen

Anmeldeformular

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>